Startseite Archive 2016 Oktober

Monatsarchiv:Oktober 2016

0 1205

[Trigami-Review]

Handy FolienDank Handy Folien oder Notebook Folien von 123skins.de kann man seinem Handy oder seinem Laptop einfach und in nur wenigen Augenblicken ein völlig neues, individuelles Aussehen verpassen. Die ganz speziellen und innovativen Design-Schutzfolien made in Germany sind dabei sehr leicht anzubringen. Auch für Menschen die technisch nicht ganz so versiert sind klappt das Anbringen der Folie ohne Bläschen. Die verwendeten Folien sind von der Qualität her nicht nur sehr hochwertig, sondern lassen sich vor und während dem Anbringen noch leicht verschieben und können so exakt platziert werden. Etwaige Knöpfe am Display und ähnliches bleiben dabei natürlich frei. Die Aufkleber für Handy und Notebook von 123skins.de sind nämlich auf den Millimeter genau auf das jeweilige technische Gerät abgestimmt.

0 1069

Urlaub mit BabiesDas Thema Urlaub mit Babies ist aktueller denn je. Immer mehr Eltern beschäftigen sich mit der Thematik Urlaub mit Babies. Auch die heimische Hotellerie hat ihr Angebot in Sachen Urlaub mit Babies in den vergangenen Jahren deutlich erweitert. In allen Bundesländern bieten spezialisierte Babyhotels attraktive Angebote und Pauschalen für junge Eltern und deren Nachwuchs. Dennoch gibt es einige Aspekte die in Bezug auf Urlaub mit Babies beachtet werden sollten. Anbei ein kleiner Leitfaden wie der Urlaub mit Babies auch für Mama und Papa zum Vergnügen wird.

Urlaub mit Babies ganz sorgfältig planen

Speziell wenn sich Eltern das aller erste Mal über das Thema Urlaub mit Babies Gedanken machen und den Kopf zerbrechen sollte man sich entsprechend Zeit nehmen und sich mit dem Thema Urlaub mit Babies ausführlich beschäftigen. Denn mehr denn je in allen anderen Urlauben vorher ist die Auswahl des richtigen Hotels für den „Erfolg“ von einem Urlaub mit Babies entscheidend. Denn nur ein auf die Bedürfnisse von Baby und Kind spezialisiertes Hotel garantiert einen reibungslosen und somit erholsamen Urlaub für alle Beteiligten. Wesentliche Faktoren auf die man schon vor dem Antritt von einem Urlaub mit Babies achten soll sind vor allem:

- Ist im Hotel Kinderbetreuung verfügbar?
- Was bietet das Hotel an Babyausstattung bereits im Hotel an?
- Bietet das Hotel Leistungen im Bereich Babywellness an?
- Gibt es einen Pool für Kleinkinder und wie warm ist dieser?

Die Antworten auf diese Fragen erleichtern Ihnen die Planung von einem Urlaub mit Babies. Denn je mehr Babyausstattung ein Hotel, zum Beispiel, bereits anbietet umso weniger müssen Sie einpacken. Spezielle Pauschalen rund um Urlaub mit Babies, die häufig von ausgewiesenen Babyhotels angeboten werden, erleichtern die Urlaubsplanung weiter.

In Sachen Anreise empfiehlt sich durchwegs der eigene PKW. Lediglich sollten Sie darauf achten, dass die Fahrtstrecke in den Urlaub mit Babies nicht allzu lang ausfällt. Auf jeden Fall sollten Sie ausreichend Pausen einrechnen und auch machen. Ein richtig installierter Kindersitz oder eine passende Babyschale sollten selbstverständlich sein.

Eine kleine Reiseapotheke sollte bei Urlaub mit Babies nicht fehlen

Auch eine Reiseapotheke sollte im Urlaub mit Babies nicht fehlen. So zu sagen frei nach dem Motto: Sicher ist sicher! Von einer normalen Reiseapotheke oder einem Verbandskasten ausgehend lässt sich rasch eine passende Reiseapotheke anpassen. Wenn Sie nicht ganz sicher sind, was alles den Weg in die Reiseapotheke finden soll lohnt sich ein Gespräch mit einem Kinderarzt oder einem Apotheker ganz bestimmt. Auch hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Reiseapotheke für den Urlaub mit Babies.

Die besten Adressen für Urlaub mit Babies

In der heutigen Zeit liefert das Internet die besten Adressen für den Urlaub mit Babies. Fast jedes Hotel welches für einen Urlaub mit Babies in Frage kommt verfügt bereits über eine umfangreiche auf der man sich ganz gezielt und im Detail vor Reiseantritt informieren kann. Wer ein wenig Zeit sparen möchte greift eher auf größere Portale rund um das Thema Urlaub mit Babies zurück. Hier findet man dann gleich eine Vielzahl qualifizierter Hotels für seinen nächsten Urlaub mit Babies. Immer häufiger bieten Website auch Videos zum Thema Urlaub mit Babies an, sodass sich interessierte Eltern schon vor Antritt der Reise ein gutes und vor allem neutrales Bild vom möglichen Urlaubsquartier machen können. Auch Fotos aus dem Urlaub mit Babies werden immer beliebter. Die eigene Kamera sollten Sie auf jeden Fall nicht zuhause vergessen wenn Sie einen Urlaub mit Babies antreten. Denn viele Schnappschüsse die irgendwann einmal das elterliche Fotoalbum zieren werden im Urlaub aufgenommen.

Übrigens: Erkundigen Sie sich vielleicht bei der Buchung von Ihrem Urlaub mit Babies über mögliche Stornobedingungen oder schließen Sie ganz einfach eine Reisestornoversicherung ab.

0 853

Wahrscheinlich, oder sogar mit ziemlicher Sicherheit werden Sie selbst noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken oder gar Veränderungen an Ihnen entdecken. Das liegt daran, dass der Schwangerschaftsbeginn mit dem ersten Tag Ihrer letzten Periode datiert wird obwohl Sie zu diesem Zeitpunkt noch unmöglich schwanger sein können.

1. SSW (1. Schwangerschaftswoche)Eine Schwangerschaft dauert gewöhnlich von diesem Zeitpunkt an etwa 280 Tage oder 40 Wochen. In den Eierstöcken reifen die ersten Eizellen heran, wo sie auf eine Befruchtung „warten“. Unglaublich viele Spermien (ca. 500 Millionen) kommen beim Geschlechtsverkehr zum Einsatz und legen in den nächsten 10 bis 12 Stunden den Weg zu den Eizellen zurück. Fast könnte man meinen die Spermien liefern einen richtigen Kampf ab – jedes Spermium will das erste sein, welches das Ei befruchten darf.

Klingt alles ganz logisch und einfach – ist es in der Regel auch, jedoch nur dann, wenn alle anderen Grundvoraussetzungen wie beispielsweise Fruchtbarkeit, intakte Gebärmutter etc. für eine Schwangerschaft im weiblichen Körper, bei Eizellen und Spermien gegeben sind.

0 936

Die ersten Stunden nach der Geburt eines Babys sind etwas ganz besonders. Man ist überglücklich, dass alles gut gegangen ist, dass das Baby endlich da ist und man es endlich in den Armen halten kann. Das hat schon seinen ganz besonderen Zauber.

Rooming-in fördert das Stillen
Nach einiger Zeit im Kreissaal werden Mutter und Kind dann auf die Wochenstation gelegt. Rooming-in ist heute in fast allen Geburtskliniken möglich. Bei der Wahl des richtigen Geburtskrankenhauses sollte man aber berücksichtigen ob das Baby wirklich 24 Stunden voll im Zimmer der Mutter bleiben kann. Untersuchungen zeigen, dass Rooming-in das Stillen fördert und Mütter und Kinder entspannter und ruhiger schlafen, wenn sie zusammen sind. Trotzdem argumentieren immer noch viele Ärzte und Schwester damit, dass die Mutter nach der anstrengenden Geburt Ruhe und Schlaf braucht.

Bei mir war es genau umgekehrt, meine Geburtsklinik verdiente ihren Titel ‘stillfreundliches Krankenhaus’ voll und ganz uns so wurde es gar nicht gefördert, dass die Babys die Nacht im Kinderzimmer verbrachten. Besonders erschöpfte Mütter konnten sich natürlich ausruhen und die Hebammen brachten die Kleinen zum Stillen.

Da ich zwei Tage lang alle 2 Stunden anlegen musste – meine Jana war etwas trinkfaul und bald unterzuckert – kam ich nicht zum Schlafen und schon bald fürchteten die Hebammen dass durch meine Übermüdung die Milch weg bleiben würde. Fazit: Meine Kleine wurde mitgenommen, so dass ich ein wenig schlafen konnte. Denkste: Nun war an Schlaf überhaupt nicht mehr zu denken und hormongebeutelt wie ich kurz nach der Geburt war, heulte ich meinem Mann ins Telefon, dass man mir mein Kind weggenommen hätte usw. Er konnte mich auch nicht beruhigen und so schlich ich ins Kinderzimmer um meine Tochter wieder in mein Zimmer zu holen. Natürlich war die Aufregung riesengroß, als Jana plötzlich verschwunden war. Das bekam ich aber nicht mehr mit, denn beruhigt das Bettchen wieder neben mir zu haben, konnte ich sofort einschlafen.

Meiner Meinung nach gibt es für das Neugeborene nichts Wichtigeres als die Nähe der Mutter. Urvertrauen ist dabei eines der Schlagwörter die es früher noch nicht gegeben hat. Und der erste Schritt dahin ist ganz sicher Rooming in. Ich habe es genossen.