Startseite Ernährungs Blog Spagetthi und Kaffee – ideal nach dem Sport

Spagetthi und Kaffee – ideal nach dem Sport

0 713

Am schnellsten füllen sich aufgebrauchte Glykogenspeicher in der Muskulatur, wenn man nach dem Sport nicht nur Kohlenhydrate zu sich nimmt, sondern zusätzlich Koffein.

Zu diesem überraschenden Ergebnis kommt eine australische Studie an gut trainierten Radfahrern. Die Zugabe eines koffeinhaltigen Getränks zu einer Kohlenhydratreichen Mahlzeit verbessert das Auffüllen der zuvor geleerten Kohlenhydratspeicher um 66%. Im Rahmen der beschriebenen Versuchsreihe entsprach die verwendete Koffeinmenge derjenigen von fünf bis sechs Tassen starken Kaffees (dennoch hatte in der folgenden Nacht nur ein Teil der Probanden Schlafprobleme). Nun wollen die Forscher in weiteren Versuchen testen, ob sich die aus trainingsphysiologischer Sicht äußerst interessanten Effekte auch mit geringeren Koffeinmengen erzielen lassen.

ÄHNLICHE ARTIKEL

0 1164

0 1059

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort